The Winery Dogs

The Winery Dogs in Hamburg
Mo, 22.02.16, 21:00 Uhr, Knust

Zum dritten Mal seit dem Beginn ihrer Zusammenarbeit 2012 kommen Richie Kotzen, Billy Sheehan und Mike Portnoy als The Winery Dogs nach Deutschland. Passend zur Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums „Hot Streak“ spielen The Winery Dogs am 22.02.2016  bei uns in Hamburg im Knust.

Erstklassiger Hardrock mit einer sehr schönen Prise 90er Anleihen wie den Black Crowes und Soundgarden, wer sollte das aus dem ff können, wenn nicht diese Herrschaften! Dieses Kraftwerk an musikalischem Know How läßt keine Fragen und Wünsche offen. Zwei Videos „Elevate“ und „Desire“ vom neuen Album gibt es auf dem Youtube-Kanal der Künstler schon zu sehen.

Mike Portnoy äusserte sich zur Band folgendermassen: “Ich bin so begeistert von den Winery Dogs und fühle mich sehr stolz und geehrt, mit zwei der besten Musiker dieses Planeten arbeiten zu dürfen! Richy Kotzen ist ein so unglaubliches Talent, als Sänger, Gitarrist und Songwriter. Ich denke, durch die Winery Dogs wird er die Aufmerksamkeit und Beachtung bekommen, die er verdient hat. Und was kann man über Billy Sheehan noch sagen, was nicht schon gesagt wurde? Er ist ein Pionier auf seinem Gebiet und eine Legende schlechthin. Mike Portnoy ist ein Gründungsmitglied von DREAM THEATER, für die er 25 Jahre am Schlagzeug saß. Der Mann hat soviele Preise eingesackt, man kann es nicht mehr zählen und wurde in die Modern Drummer Hall Of Fame schon mit 37 Jahren aufgenommen. Billy Sheehan hatte mit MR BIG zahllose Erfolge und war mit „To Be With You“ als Billboard Hot 100 Single in 15 Ländern vertreten und als Bassist Preisträger in mehreren Kategorien.

 

Wann?
Montag, den 22. Februar 2016
Beginn: 21:00 Uhr

Wo?
Knust

Neuer Kamp 30,
20357Hamburg